Praxiskurs - Gestärkt in die Zukunft

Die Zukunft kann häufig Ungewissheit verursachen, weil man nicht genau weiß, worauf man sich einzustellen hat. Nicht zuletzt durch die Corona-Krise wurde vielen von uns bewusst, wie herausfordernd das Leben sein kann.

 

Durch die psychische Beanspruchung wurde umso mehr spürbar, wie wichtig es ist, ein persönliches Verständnis von einer gezielten Förderung des eigenen Wohlbefindens zu haben. Um sowohl während schwieriger Zeiten als auch danach eine optimistische Lebenshaltung beizubehalten und gegebenenfalls daran persönlich zu wachsen, werden wir uns einem umsichtigen Umgang mit den eigenen Emotionen und Gedanken zuwenden und darüber hinaus die Bedeutung der eigenen Stärken und Werte erfahrbar machen.

 

Da die Zukunft auch immer das Potenzial birgt, sich anders verhalten zu können als zuvor, werden Sie in dieser praxisorientierten Einführung in die Positive Psychologie vor allem in wissenschaftlich fundierte Übungen eintauchen und diese auf die persönliche Relevanz und Nutzbarkeit hin prüfen können. Anstatt nur auf die Zukunft zu reagieren, möchten wir Sie darin unterstützen, Ihr Leben in die eigenen Hände zu nehmen und selbstbestimmt zu gestalten.

 

Veranstaltungsort:

 

Präsenzveranstaltung im Institut der DGPP am Treptower Park 17, 12435 Berlin

 

Termine:

 

Immer samstags und sonntags von 9:30-16:30 Uhr

05. - 06.06.2021

26. - 27.06.2021

 

Zielgruppe: 

 

Der Praxiskurs ist ein Pre-Level-1-Kurs und ist für diejenigen geeignet, die ein positives Mindset in ihrem persönlichen Leben ausbauen und erste Einblicke in ausgewählte Themen der Positiven Psychologie bekommen wollen.

 

Ausbildungsablauf:

 

Sie erhalten einen Einblick in einzelne Themen der Positiven Psychologie und lernen unterschiedliche Übungen kennen, die direkt ausprobiert werden. Die daraus gewonnen persönlichen Erkenntnisse sollen Sie darin unterstützen, die Positive Psychologie in Ihren Alltag zu integrieren.

 

Konkrete Inhalte:

 

* Einführung in die Positive Psychologie

* Förderung des subjektiven Wohlbefindens

fürsorglicher Umgang mit den eigenen Emotionen und      Gedanken

die Bedeutsamkeit von Stärken und Werten

 

Die Trainer:innen

Christina Bachmann   Alexander Vielhaber

 

Investition:

 

Selbstzahler: 450 Euro

Firmenkunden:  550 Euro

 

Wie funktioniert die Anmeldung?

 

Um sich für eine Ausbildung anzumelden schicken Sie uns bitte eine kurze Nachricht per Mail oder über das Kontaktformular. Gerne können Sie sich auch telefonisch bei uns melden. Wir senden Ihnen dann umgehend den Anmeldebogen und weitere Informationen zur Ausbildung zu. Wir freuen uns von Ihnen zu hören. Zur Anmeldung geht es hier.

Bleiben Sie immer informiert! Das neuste aus der Welt der Positiven Psychologie: