Prof. Dr. Richard Ryan

Ryan, Richard (geb. 1953)
Professor für Psychologie an der University of Rochester in Rochester, New York, U.S.

 

 

 

 

 

 

Forschungsschwerpunkte:


- Selbstmotivation,

- Selbstbestimmungstheorie

  

Forschungsarbeit

 

Prof. Ryan ist einer der führenden Theoretiker auf dem Gebiet der menschlichen Motivation. Zusammen mit Edward Deci ist er Co-Begründer der Selbsbestim-mungstheorie . Diese Theorie der menschlichen Moti-vation unterscheidet zwischen autonomen und kontrol-lierten Formen der Motivation und setzt sich zum Ziel, Verhalten vorherzusagen und Verhaltensänderungen anzuregen. Zusammen mit seinen Mitarbeitern arbeitet er an den Forschungsfeldern Ausgrenzung und Stigma-tisierung, Achtsamkeit und Gesundheit, Wohlfühlen und Einsamkeit sowie an motivierter Entscheidungsfindung. Mehr dazu finden Sie hier.

Englischsprachige Bücher

  • The Oxford Handbook of Human Motivation, Oxford University Press, 2014, ISBN-10: 0199366233, ISBN-13: 978-0199366231

     

  • Intrinsic Motivation and Self-Determination in Human Behavior, Springer, 2014, ISBN-10: 1489922733, ISBN-13: 978-1489922731

Bleiben Sie immer informiert! Das neuste aus der Welt der Positiven Psychologie: