Butter bei die Fische: Workshops zur Entwicklung der persönlichen Glücksagenda

Wer fragt sich nicht gelegentlich, welchen Sinn die eigene Arbeit hat? Was hält das Leben sonst für uns bereit? Was macht auf Dauer wirklich glücklich? Die Positive Psycho-logie propagiert, dass Glück erlernbar ist. Danach sind positive Emotionen, Engagement, Beziehungen und Sinn-erleben wichtige Schlüssel zum Glück. Klingt gut – aber wie lässt sich das im Alltag umsetzen? 


Antworten auf diese Frage erhalten Teilnehmer der Work-shop-Reihe "Butter bei die Fische – was uns wirklich glück-lich macht", die Dr. Kerstin Humberg und Bettina Riediger, auf Basis ihrer Ausbildung am PPC Berlin, entwickelt ha-ben. Ihr Ansporn ist es, Teilnehmern in 1 bis 2-tägigen Ses-sions neben den zentralen Erkenntnissen der Glücksfor-schung, Handwerkszeug in Form von praktischen Übun-gen, Tipps und Inspiration für das Glück im Alltag mitzu-geben. Über ihre Erfahrungen in der Workshop-Konzep-tion, Vermarktung und Durchführung sprachen die beiden jetzt beim PPC Summit. 


Das Fazit der beiden Trainerinnen, die aus der Beratungs- bzw. Medienbranche kommen ist sehr positiv: "Unsere Workshop-Teilnehmer sind in der Regel Männer und Frauen im Alter von 30 bis 50 Jahren. Die meisten nutzen unser Schnupperangebot, um einen Einstieg in die Positi-ve Psychologie zu finden“. Das Interesse an der Positiven Psychologie sei enorm groß. Vor diesem Hintergrund sind Kerstin Humberg und Bettina Riediger motiviert, auch wei-terhin mit kreativen Formaten und Inhalten zu experimen-tieren, um noch mehr Menschen für die Positive Psycholo-gie zu begeistern. So führen die beiden am 26. November den nächsten Schnupper-Workshop für sozial motivierte Unternehmer im Berliner Social Impact Lab durch. 


Informationen zu aktuellen Workshop-Terminen der "ButterFische" sowie spannende Artikel und News aus der Positiven Psychologie gibt es auch unter www.facebook.com/butterfische.

 

Bettina Riediger

(Beitrag auf der Summit 2016 der DGPP)

Bleiben Sie immer informiert! Das neuste aus der Welt der Positiven Psychologie: