Ulrike Kiewitt

Projektmanagement

Psychologin (M.Sc.)
Trainerin für Positive Psychologie

  PHILOSOPHIE  

"Das Glück besteht darin, zu leben wie alle Welt und doch wie keine andere zu sein."

Simone de Beauvoir

Was mich an der Positiven Psychologie begeistert?

Es ist schön, wenn menschliches Erleben, Verhalten und Fühlen in all seiner Komplexität betrachtet wird und die PP trägt viel dazu bei. Außerdem gibt die Positive Psychologie meiner Liebe zu anderen Menschen und meiner Neugier ein wissenschaftliches Fundament.

Wie ich zur Positiven Psychologie kam

Glücklicherweise hatte ich eine (einzige) Dozentin in meinem Psychologiestudium, die nicht nur begeistert von ihrer PP-Ausbildung erzählte, sondern ihre Seminare auch mit den Erkenntnissen und Interventionen der PP anreicherte. Das hat auf mich einen spürbaren Unterschied gemacht. Ihrer Empfehlung folgend landete ich bei der DGPP, um dort dann nicht nur die Grundausbildung, sondern dann auch die Trainer- und jetzt noch die Coachingausbildung zu machen. Ich freue mich, zeitweise projektbasiert mit der DGPP zusammenarbeiten zu können.

Qualifizierende Abschlüsse

●​ Psychologie (M.Sc.): Fokus Sozial-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie
●​ Zertifizierte Anwenderin, Beraterin und Trainerin der Positiven Psychologie (DGPP)

Tätigkeitsfelder bei der DGPP

●​ Projektarbeit Webseite

Weiteres über mich

Ehrenamtliches

Verlauf_Bild_01_kl.png

  AUSBILDUNG  

Ausbildungen der Positiven Psychologie