top of page
grant-ritchie-x1w_Q78xNEY-unsplash_klein.jpg

„Noch nie waren wir so reich, so gesund, so wohl genährt und so gut gebildet wie heute…
und noch nie waren wir so unglücklich...“

ANFÄNGE DER POSITIVEN PSYCHOLOGIE

Die Entstehung der Positiven Psychologie kann auf verschiedenen Wegen beschrieben werden. Ein Anfangspunkt innerhalb der psychologischen Forschung  findet sich in einer 1992 durch die „Cross-National Collaborative Group“ veröffentlichten Studie, welche die psychologische Fachwelt erschütterte.

Verlauf_Bild_14.png

  AKTUELLE FORSCHUNG  

uPPdate –
PP-Forschungs-Abo

DGPP_Hintergrund_Verlauf.jpg

  EXPERT*INNEN  

Führende
Forschende

FACHARTIKEL DGPP-PLUS
DGPP VORTRÄGE

Vortrag: In die Sonne schauen Die 4. Welle der Positiven Psychologie m. Prof. Dr. Judith Mangelsdorf

Deutsche Gesellschaft für Positive Psychologie
Vortrag: In die Sonne schauen Die 4. Welle der Positiven Psychologie m. Prof. Dr. Judith Mangelsdorf
Vortrag: In die Sonne schauen Die 4. Welle der Positiven Psychologie m. Prof. Dr. Judith Mangelsdorf

Vortrag: In die Sonne schauen Die 4. Welle der Positiven Psychologie m. Prof. Dr. Judith Mangelsdorf

01:12:22
Video abspielen
Keynote Dr. Judith Mangelsdorf | Positive Psychologie | Stärker durch die Krise

Keynote Dr. Judith Mangelsdorf | Positive Psychologie | Stärker durch die Krise

32:27
Video abspielen
Judith Mangelsdorf - Krisenbewältigung

Judith Mangelsdorf - Krisenbewältigung

11:37
Video abspielen
uPPdate – AKTUELLE FORSCHUNG DER POSITIVEN PSYCHOLOGIE KOMPAKT

Verbessert Achtsamkeit das Wohlbefinden?

Viele philosophische, spirituelle und psychologische Traditionen betonen die Bedeutung einer achtsamen Haltung für das Wohlbefinden. Trotzdem hat die Beziehung zwischen Achtsamkeit und Wohlbefinden bisher wenig Beachtung in der Forschung gefunden. Diese Lücke wird mit der vorliegenden Studie geschlossen.

Mitfühlendes Schreiben an das vergangene Ich kann die Stimmung verbessern.

Während das Schreiben an sein zukünftiges Ich mit Verbesserungen von Gesundheit und Wohlbefinden in Zusammenhang gebracht wurde, existieren nur wenige Untersuchungen zum Schreiben an das vergangene Ich. Diese Lücke schließt die vorliegende Studie.

Interventionen der liebenden Güte verbessern die psychische Gesundheit.

Interventionen der liebenden Güte haben als potenzielle Interventionen zur Verbesserung der psychischen Gesundheit immer mehr an Bedeutung gewonnen. Diese Meta-Analyse fasst die Auswirkungen von Interventionen der liebenden Güte auf die psychische Gesundheit zusammen.

uPPdate – PP-Forschungs-Abo

Aktuelle Forschungsergebnisse und Berichte zur Positiven Psychologie erhalten

  FRAGEBÖGEN  

Entdecken Sie Ihre Stärken

Image by Mikita Karasiou
KONGRESSE UND TAGUNGEN
PUBLIKATIONEN VON TRAINER*INNEN DER DGPP
Summit 2024 - Logo umsortiert_edited.jpg

  KONGRESS  

DGPP Jubiläums-Summit für alle DGPP und DHGS Alumni

31.05. – 02.06.2024 in Potsdam

ECPP_Logo2024.png

  KONGRESS  

11. Europäische Konferenz für Positive Psychologie 2024

10.07. – 13.07.2024 in Innsbruck (Österreich)

Die Macht der Resonanz

  KONGRESS  

7. Kongress Denk- und Handlungsräume der Psychologie

22. – 24.11.2024 in Graz

(Österreich)

Positive Psychologie im Coaching

  COACHING 

Positive Psychologie im Coaching

Eine echte Lösung ist mehr, als die Abwesenheit des Problems. Im neuen Essential von Dr. Judith Mangelsdorf erfahren Sie, wie wachstumsorientiertes Coaching gelingt.

positiv führen.jpg

  LEADERSHIP 

Positiv führen für dummies

Ein praktisches Handbuch von Christian Thiele für alle, die führen müssen und diejenigen, die andere dabei beraten und unterstützen wollen.

Positive Leadership Erfolgreich führen mit PERMA-Lead die fünf Schlüssel zur High Performa

  LEADERSHIP 

Positive Leadership

Markus Ebner eröffnet einen neuen Führungsansatz, um das Potential von Mitarbeitern in der Wirtschaft und anderen Bereichen des Lebens optimal zu erschließen.

Vortrag
VORTRAG

Manuela Miller: Wut und Rache – Die geheime Sprache des inneren Kindes (1995)

Zur Verfügung gestellt von Auditorium-Netzwerk | 30.000 Live-Aufnahmen aus 7 Jahrzenten aus Psychologie, Psychotherapie, Wissenschaft und Lebenshilfe

bottom of page