Prof. Dr. Angela Lee Duckworth

Duckworth, Angela L.

Professorin für Psychologie an der University

of Pennsylvania, Philadelphia, USA

 

 

 

 

 

 

Forschungsschwerpunkte:

 

- Charaktereigenschaften

- "Grit"

Forschungsarbeit

 

Grit“ steht nicht nur für das deutsche Wort Charakterstärke, sondern wird als ein qualitativ neuer Charakterzug gefasst. Er bezeichnet die Beharrlich-keit (perseverance) und die Leidenschaft (passion) einer Person, langfristige Ziele zu verfolgen, auch wenn diese nur mühselig zu erreichen sind. Grundlage war die Analyse der Lebenswege historischer Persönlichkeiten, die etwas Besonderes in ihrem Leben erreicht haben. Bei ihnen wird angenommen, dass sie über eine besonders ausgeprägte Charakterstärke verfügen, die über das durchschnittliche Reservoir von Charakterfestigkeit eines Menschen hinausreicht.

Am Beispiel von Studenten, Kadetten der Militärakademie West Point und von Verkaufspersonal verschiedener Unternehmen untersuchte Dr. Duckworth, ob „Grit“ ein besserer Indikator für Erfolg als beispielsweise der IQ oder das Familieneinkommen ist. Ihr Forschungslabor konzentriert sich dabei auf zwei Charakterzüge, die späteren Erfolg versprechen. Das ist zum einen die genannte Charakterstärke (grit) und zum anderen Selbstkontrolle (self-control).  Selbstkontrolle ist die bewusste Zügelung von verschiedenen Impulsen, die von der Verfolgung eines Ziels ablenken. Die Wechselbezieh-ung zwischen diesen beiden Charakterzügen ist bei den meisten Menschen nicht perfekt. Manche Menschen sind der Inbegriff von Charakterstärke. Sie verfolgen leidenschaftlich Ihre Ziele mit großer Beharrlichkeit;  lassen sich aber schnell ablenken oder entmutigen. Andere verfügen über ein hohes Maß an Selbstkontrolle. Sie sind aber weniger leidenschaftlich und charakterstark, wenn es um die Umsetzung ihrer Ziele geht. Mehr dazu lesen Sie hier.

Englischsprachige Bücher

Grit: The Power of Passion and Perseverance, Scribner,  2016, ISBN-10: 1501111108, ISBN-13: 978-1501111105

Bleiben Sie immer informiert! Das neuste aus der Welt der Positiven Psychologie: