top of page

Positive Psychology in Racial and Ethnic Groups

Aktualisiert: 23. Nov. 2021


Positive Psychology in Racial and Ethnic Groups

In dem Band „Positive Psychology in Racial and Ethnic Groups“ werden die Beiträge von renommierten Wissenschaftlern versammelt, die ein kulturell fundiertes Herangehen an das Problemfeld Positive Psychologie und ethnische Minderheiten praktizieren.

 

Sie zeigen, wie die Positive Psychologie dazu beitragen kann, zielgerichtet auch das Wohlbefinden ethnischer Minderheiten zu stärken.

Speziell werden die ethnischen Gruppen der asiatischen Amerikaner, der Afroamerikaner, der amerikanischen Ureinwohner und der Amerikaner, die aus Lateinamerika stammen, betrachtet und analysiert.

Das Buch eröffnet einen neuen Blick auf die Positive Psychologie. Es kann helfen, sie noch stärker zu einem Instrument zu machen, das nicht nur das individuelle Wohlbefinden von Einzelnen und Gruppen stärkt, sondern auch den sozialen Frieden zwischen den verschiedenen Gruppen innerhalb einer Gesellschaft und auf unserer Erde nachhaltig befördert.



Titel:

Positive Psychology in Racial and Ethnic Groups

Autor*inn:

Edited by Edward C. Chang, Christina A. Downey, Jameson K. Hirsch & Natalie J. Lin

ISBN:

978-1-4338-2148-6

12 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page